//
du liest gerade...
Politik, Soziales

Kansai-Pride

Hallo!

Ich hatte mir eigentlich vorgenommen nächstes Wochenende zum Kansai-Pride nach Osaka zu fahren. Aber dann musste ich leider feststellen, dass es gar nicht nächstes Wochenende stattfindet, sondern erst im November! Ihr könnt Euch meine Enttäuschung wahrscheinlich vorstellen, denn ich hatte mir außerdem vorgenommen aus meinem kleinen Abenteuer eine Reportage vor Ort zu machen, aber naja…

AAAAAAber: Ich hab ein nettes Video von einer Veranstaltung von vor 3 Jahren gefunden (die scheinbar im Sommer stattfand) und dachte, ich übersetz den Text und poste es mal hier:

(Tipp: Setzt das Video direkt auf 480p)

(Mehr oder weniger gute) Übersetzung des s/w-Textets:

Diese Aufnahme zeigt einen vergangenen „Kansai Rainbowpride“

Heterosexuelle wie auch Homosexuelle

Auf dieser Welt gibt es verschiedene Menschen mit geistigen und körperlichen Geschlechterunterschieden

Was können wir tun, damit alle Menschen glücklich leben können?

Was kann ein winziger Typ wie ich machen?

Heteros, Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transgender

Was können wir tun, damit alle Menschen glücklich werden?

Was können wir tun? Die Antwort:

Schritt für Schritt alle zusammen nach vorne gehen.

Während wir lachen, während wir uns freuen, während wir Händen halten stimmen wir darin überein nach vorne zu gehen.

Weil wir nicht alleine sind, können wir es tun.

Sexual Minority = sexuelle Minderheitsfraktion

Sind wir auch eine Minderheit, so sind wir nicht allein

Die Midōsuji-Linie (Bahn) bis zu den Regenbogenfarben.

Die Titelrolle bei diesem Kansai Pride gehört dir.

Advertisements

Über Kenji

Schreibe die Diss im Fach Japanologie zu Sexualität im japanischen Mittelalter. Gucke gern America's next top model und esse genre Gummibärchen

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Tweets

  • @ptrk_k die Wortverwandschaft ist bei allen drei Worten vorhanden. Aber für mich hatte in dem Mom Schwulität eine klar negative Bedeutung... 2 years ago
  • Gestern auf der Arbeit gab's Streit: zwei meiner Kolleg_innen haben das Wort “Schwulitäten“ verwendet. Fand ich nicht cool. Übertrieben? 2 years ago
  • @schokopflaster Erledigt! Sorry, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe. Wie geht es dir? 2 years ago

Blog Stats

  • 13,987 hits
%d Bloggern gefällt das: