//
Archiv

Politik

Diese Kategorie enthält 13 Beiträge

Queer East Asia

Im nächsten Frühjahr wird es eine Konferenz in Wien unter dem Titel “ (Selbst-)Darstellungen von Queer(s) in Ostasien“ geben. Auf so etwas oder ähnliches habe ich schon sehr lange gewartet und bin sehr glücklich, dass das Thema jetzt Aufmerksamkeit erlangt. Ich habe ebenfalls einen Beitragsvorschlag eingereicht. Aber selbst wenn er nicht genommen werden sollte, werde … Weiterlesen

Wie rechts ist Japan?

Vor einer Woche erreichte die Abonnenten des E-Mail-Verteilers „J-Studien“, eine Liste zum Austausch von Japanologen und Japan-Interessieren, die Mail einer deutschen Wissenschaftlerin der Hosei Gauin University aus Sapporo mit folgendem Text: Falls in Deutschland noch nicht so bekannt ist, was hier zur Zeit passiert: Bitte lest z.B. den Artikel des Guardian vom 13.10. http://www.theguardian.com/world/2014/oct/13/japan-ruling-party-far-right-extremists-liberal-democratic Der … Weiterlesen

Kölner CSD-StVO: Rechts vor Links!

[Achtung! Pessimistischer Beitrag] Es ging um die Frage, ob die rechtsradikale Pro-Köln-Bewegung beim Kölner CSD mitlaufen darf oder nicht. Sie wurde provoziert, da sich Pro Köln angemeldet hatte, mitzulaufen. Das war Mitte Mai. Die Diskussion ist nun zu einem Ende gekommen, denn Pro Köln hat seine Beteiligung zurückgezogen. Zur Erinnerung: Es ist Mitte Juni. Die … Weiterlesen

Feminismus vs. LDP

Der japanische Neo-Liberalismus ist schuld am schwächelnden Feminismus in Japan. Das ist die These der führenden Feministin Japans Ueno Chizuko. Die japanische Alice Schwarzer im schicken Designer-Kleid ist nicht nur wie ihr deutsches Pendant im ganzen Land wohl bekannt, sie ist auch eine Reizfigur, an der sich die Geister scheiden, erfolgreiche Buchautorin, harsche Kritikerin des … Weiterlesen

Muss alles schwul sein?!

Ein Jahr ist vergangen seit ich dieses kleine Projekt gestartet habe. Ich habe es leider nicht geschafft so viel zu schreiben wie ich mir zu Beginn vorgenommen hatte, aber nichtsdestotrotz bin ich recht zufrieden. In letzter Zeit denke ich vermehrt über die Repräsentanz von LGBTQ in der Öffentlichkeit nach und hatte in diesem Zusammenhang erst … Weiterlesen

Schlusswort

Ich bin seit April 2012 in Japan und forsche zu meiner Dissertation. Ich kann das machen, da ich ein Stipendium des DAAD erhalten habe. Damit erhält man auch die ein oder andere Verpflichtung, wie beispielsweise die Erstellung eines Zwischenberichts, den ich bereits im September eingereicht habe. Inhaltlich sollte es sich gar nicht so sehr um … Weiterlesen

Kansai Rainbow Parade

Ist jetzt schon was her, aber ich wollte dennoch davon berichten. Am 10. November fand in Ôsaka die Kansai Parade statt. Kansai ist das Gebiet in Zentraljapan, in das u.a. die Städte Ôsaka und Kyôto fallen. Hier ein paar Eindrücke und ein kurzes (weniger als eine halbe Min.) Video: Auf dem 2. Bild sieht man … Weiterlesen

Gaysian Identity

Vor nicht allzu langer Zeit habe ich einen Link der Huffington Post auf Facebook gepostet (auf der QJ-Facebook-Seite oder hier), in dem es um LGBTQ-Asian Icons ging. Es war eine Fotostrecke, in der die bekanntesten asiatischen Gesichter kurz vorgestellt wurden (in erster Linie US-Amerikaner_innen, mit (ost-)asiatischem Migrationshintergrund. Sollte das ein Versuch sein LGBTQ-Asiat_innen einen Ort … Weiterlesen

Queer Japan = Hentai Nihon 変態日本

Das Wort „Queer“ hat kaum eine wirkliche Entsprechung im Deutschen, die auch benutzbar wäre. Vielleicht kann man es als „pervers“ übersetzen, aber das wäre kontraproduktiv, da das Wort nach wie vor sehr negativ besetzt ist. Eine Aneignung bestimmter Begriffe benötigt den Willen der Beteiligten und geschieht auf einer Zwischenebene von bewusster und unbewusster Benutzung. Sobald … Weiterlesen

Kansai-Pride

Hallo! Ich hatte mir eigentlich vorgenommen nächstes Wochenende zum Kansai-Pride nach Osaka zu fahren. Aber dann musste ich leider feststellen, dass es gar nicht nächstes Wochenende stattfindet, sondern erst im November! Ihr könnt Euch meine Enttäuschung wahrscheinlich vorstellen, denn ich hatte mir außerdem vorgenommen aus meinem kleinen Abenteuer eine Reportage vor Ort zu machen, aber … Weiterlesen

Tweets

  • @ptrk_k die Wortverwandschaft ist bei allen drei Worten vorhanden. Aber für mich hatte in dem Mom Schwulität eine klar negative Bedeutung... 2 years ago
  • Gestern auf der Arbeit gab's Streit: zwei meiner Kolleg_innen haben das Wort “Schwulitäten“ verwendet. Fand ich nicht cool. Übertrieben? 2 years ago
  • @schokopflaster Erledigt! Sorry, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe. Wie geht es dir? 3 years ago

Blog Stats

  • 14,175 hits